Springe zum Inhalt

Zu meiner Person

Meine Grundhaltung

wertschätzend, ressourcenorientiert und lösungsfokussiert

  • Zusammenarbeit ist nicht immer einfach, aber meistens spannend und hilfreich. Eine dialogische Grundhaltung ist dabei sehr unterstützend.
  • Ich passe meine Arbeitsweise den Menschen, die ich begleite, ihrer Fragestellung und ihrem Ziel an. Ich orientiere mich dabei an den Grundsätzen der Integrativen Beratung und an systemisch-konstruktivistischen und lösungsorientierten Beratungskonzepten.
  • Ich vertraue darauf, dass Entwicklung stattfinden kann und Lösungen gefunden werden.

    Aus- und Weiterbildungen

    • 2010 Lösungsorientierte Krisenintervention und Psychotraumatologie bei Frau Hélène Delucci
    • 2008 - 2010 Organisationsberatung und Empowerment für Teams und  Organisationen bei Herrn Dr. Gunther Schmidt
    • 2011 - 2017 Weiterbildungen in Mediation u.a. bei Frau Yolanda Bachmann, Herr Dr. Friedrich Glas und Herrn Heiner Krabbe
    • Umfangreiche Weiterbildungen in Elternberatung, Gestaltberatung und lösungsorientierter Beratung
    • 2003 MAS in Supervision und Coaching in Organisationen (IAP Zürich)
    • 1978 Diplom in Heilpädagogik

    Berufs- und Lebenserfahrung

    • 2013 - 2020 freie Mitarbeiterin der Beratungsstelle für Lehrpersonen und Schulleitungen der Pädagogischen Hochschule Zug
    • 2010 - 2020 Ausbildungssupervisorin bei agogis
    • Seit 2000 selbständig tätig als Supervisorin und Coach mit eigener Praxis
    • Von 2000 - 2014: (Gründungs-) Mitglied von Netzwerk web - weiterbildung, entwicklung, beratung
    • Seit 1982 Lehraufträge an Fachhochschulen und Kursangebote für verschiedene Organisationen
    • Seit 1999 Angebote für Eltern (Erziehungsberatung, Elterngruppen, Elternkurse, Elternabende)
    • 1990 - 2020 Heilpädagogische Früherzieherin an einem Heilpädagogischen Dienst
    • 12 Jahre als Lehrerin an einer Heilpädagogischen Schule
    • als Leiterin in unzähligen Lagern mit geistig behinderten Menschen (ab 5 Jahren bis ins hohe Alter)
    • Mutter von drei inzwischen erwachsenen Söhnen und Grossmutter von vier Enkelkindern